print | | fr

Unser Stadtquartier

Pilotprojekt, Autoren: Petri Zimmermann, Dieter Bachmann, Philippe Hirtler

Dokumente: Unser Stadtquartier.pdf


Auf einer Fläche von 4 x 25 Metern bauten Erst-, Zweit- und Drittklässler der Aemtlerschule in Zürich ein riesiges Stadtmodell nach eigenen Vorstellungen. Während vier Wochen jeden Mittwoch Vormittag realisierten sie aus Kartonschachteln und buntem Papier ihre Vorstellung eines eigenen Quartiers mit Bauten und Freiräumen aller Art. Auf diese Aufgabe vorbereitet wurden sie durch verschiedene Übungen und Besichtigungen. Nach der Vorbereitung durch die Architektin Pet Zimmermann und unter Anleitung der Architekten Dieter Bachmann und Philipp Hirtler (pool Architekten) hatten sie das grosse Zürcher Stadtmodell besichtigt und darin ihr eigenes Wohnhaus ausfindig gemacht, waren durch ihr Quartier gewandert und auf ein Hochhaus der Siedlung Lochergut gestiegen, hatten Pläne und Häuser gezeichnet und ihre Eindrücke aufgeschrieben. Dabei beantworteten sie Fragen wie "Was gefällt dir an deinem Quartier? Was gefällt dir nicht?" Und "Was hättest du gerne?". So lernten sie nicht nur, ihre Umwelt aktiv wahrzunehmen, sondern auch, dass es Gestaltungsspielräume gibt, die sie unterschiedlich nutzen können.